Persönlicher Austausch und Fachvorträge, die perfekte Kombination

5. ordentliche Mitgliederversammlung feiert Vorstellungen mit vollem Erfolg

 

Siegen, 5. September 2016- Weg vom konservativen Erscheinungsbild hin zu mehr Besucherzahlen auf der Vereinshomepage waren die Wünsche des Vorstands. Nun werden diese Ziele mit professioneller Hilfe umgesetzt. Ein großes Plus ist die Vereinseigene regionale Stellenbörse, um junge Menschen auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz zu unterstützen. Auch genaue Informationen über die Berufsbilder und dem Themengebiet Logistik, sind ein großer Mehrwert der neuen Vereinshomepage. 

„Der persönliche Austausch in Kombination mit externen Fachvorträgen zu Alltagsrelevanten Ausbildungsthemen wie z.B. Teilzeitausbildung für Alleinerziehende, machte diese Mitgliederversammlung so einzigartig. Der daraus resultierende Zusammenhalt zwischen den Mitgliedsbetrieben bestärkt uns in unseren Aufgaben“, lobte Christian Betchen, 1. Vorsitzender.  Neben den regelmäßigen Vorstandssitzungen und etlichen Möglichkeiten die der FSL anbietet, ist der Verein das verbindende Element zwischen im Alltag durchaus konkurrierenden Firmen. Freie Stellen sollen besser vermittelt werden, Auszubildende zwischen den Mitgliedsfirmen überbetrieblich ausgebildet und somit die Ausbildungsqualität deutlich verbessert werden.