Der Fachwirt / Die Fachwirtin Güterverkehr und Logistik hat Ende 2013 die bis dahin für die Speditions- und Logistikbranche maßgebliche Weiterbildung zum Verkehrsfachwirt / zur Verkehrsfachwirtin abgelöst.

Der Fachwirt / Die Fachwirtin Güterverkehr und Logistik (IHK) verfügt über ein breites betriebswirtschaftliches Basiswissen und umfassende Kenntnisse im Bereich der Verkehrswirtschaft und Logistik. Dies ermöglicht es ihm/ihr, Aufgaben im mittleren Management in Speditions- und Logistikunternehmen bzw. im Logistikbereich von Industrie- und Handelsunternehmen zu übernehmen. Unter Orientierung an den jeweiligen Bedürfnissen seiner / ihrer Kunden entwickelt und realisiert der Fachwirt / die Fachwirtin Güterverkehr und Logistik für diese individuelle logistische Konzepte unter Einbeziehung der verschiedenen Verkehrsträger. Dabei arbeitet er/sie eng mit weiteren an der Logistikkette beteiligten Partnerunternehmen zusammen und leitet Mitarbeiter/-innen bzw. Projektteams an.

Anknüpfend dazu auch noch folgende Möglichkeiten:

  • staatlich geprüfte/r Betriebswirt/-in
  • staatlich geprüfte/r Logistiker/-in